Wir sind zweimal für den Grimme Online Award 2012 nominiert

Posted by on Mai 8, 2012 in Allgemein | 2 Comments

Heute wurden in Düsseldorf die Nominierungen für den Grimme Online Award 2012 bekannt gegeben. OpenDataCity ist gleich zweimal dabei: Einmal zusammen mit der taz für die Parteispendenanwendungen (s.u.). Und zum zweiten zusammen mit süddeutsche.de für den Zugmonitor – beidesmal in der Kategorie „Wissen & Bildung“.

Wir sind begeistert – durch die zweifache Nominierung fühlen wir uns bestätigt: Datenjournalismus ist gekommen, um zu bleiben. Bereits vergangenes Jahr wurden wir mit Zeit Online zusammen für die Vorratsdatenanwendung ausgezeichnet.

Übrigens haben wir vor kurzem für die Parteispendenanwendungen (Karte & Recherchetool) bei der taz die Daten für 2010 eingepflegt. Nachgeschoben haben wir jetzt auch noch eine überarbeitete Fassung der Karte. Zum einem haben wir das Farbschema überholt, aber auch die Tabs (Reiter) oben umstrukturiert, um die Daten übersichtlicher zugänglich zu machen. Hier gibt es ein großes Bild des rechtsstehenden Vergleichs.

2 Comments

  1. Jörg Kuhn
    2012-05-08

    Weiterhin viel Spaß bei der Arbeit und viel Erfolg.

  2. Florian Rohr
    2012-05-08

    Ich bin ganz begeistert! Weiter so Leute, eure Anwendungen und Karten und Visualisierungen sind einfach fabelhaft!