mh17-ukraine

Im Konflikt in der Ostukraine hat das Thema MH17 die Menschen und Politiker in Westeuropa im Jahr 2014 am meisten beschäftigt. Kontrovers wurde diskutiert, warum die Malaysian Airlines Maschine mit der Flugnr. MH17 am 17. Juli 2014 über die Ostukraine geflogen ist und welche Kriegspartei sie mit welchen Waffen abgeschossen hat.

Auf der Suche nach Antworten hatte sich eine weitere Frage gestellt: Hat das ukrainische Militär mit Absicht die zivile Luftfahrt benutzt, um eine Art Schutzschild für die eigenen Kampfflugzeuge zu haben?

Das Recherchebüro CORRECT!V hat sich auf die Suche nach der Wahrheit gemacht und versucht, Antworten auf diese Fragen zu finden.  Im Auftrag von CORRECT!V und dank der Genehmigung von flightradar24 hat OpenDataCity die selbst mitgeschnittenen Flugzeugbewegungen vom 17. Juli 2014 über der umkämpften Ostukraine auf einer Karte visualisiert. Und im Vergleich dazu eine Woche nach dem Abschuss. Die MH17-Maschine ist mit einem roten Kreis markiert.

Spiegel Online hatte Anfang 2015 in der Geschichte „Todesflug MH17“ ebenfalls über den aktuellen Recherchestand berichtet und unsere Browser-App in ein Video eingebunden.

    Link zur MH17-Flugkarte

    Leave a Reply